Störrufnummer07031/6116-222

Adresse

Stadtwerke Sindelfingen GmbH

Rosenstraße 47

71063 Sindelfingen

+49 (0) 7031 6116-0

 

 

info(at)stadtwerke-sindelfingen.de

 

Störrufnummer:

+49 (0) 7031 6116-222

 

Alle Ansprechpartner

Anfahrt

Kontaktformular

Die mit * gekennzeichneten Felder bitte ausfüllen

Adresse

Stadtwerke Sindelfingen GmbH

Rosenstraße 47

71063 Sindelfingen

+49 (0) 7031 6116-0

 

 

info(at)stadtwerke-sindelfingen.de

 

Störrufnummer:

+49 (0) 7031 6116-222

 

Alle Ansprechpartner

Anfahrt

Kontaktformular

Die mit * gekennzeichneten Felder bitte ausfüllen

Stadtwerke Sindelfingen Logo

  • Kundencenter >
  • Service >
  • News >
  • Abschluss Baumaßnahme Lange Anwanden

Stadtwerke sanieren in die Versorgungsleitungen in den Langen Anwanden

Seit 2015 haben die Stadtwerke Sindelfingen alle Versorgungsleitungen im Wohngebiet Lange Anwanden saniert und modernisiert. Die Arbeiten konnten jetzt nach 5 Jahren pünktlich abgeschlossen werden.

Die bisherige Infrastruktur der Strom-, Wasser- und Gasleitungen im Wohngebiet Lange Anwanden stammte größtenteils aus den 50er Jahren und war anfällig für Störungen und Ausfällen. Zudem erfolgte die Stromversorgung überwiegend über störanfälligere Dachständer, welche nicht mehr dem Stand der Technik entsprechen. Eine Teilsanierung einzelner Versorgungssparten wurde von den Stadtwerken Sindelfingen zwar geprüft, wurde aber sowohl aus Kostengründen, als auch aus technischer Sicht als nicht sinnvoll abgelehnt. Die Stadtwerke konnten hier die Synergieeffekte eines spartenübergreifenden Versorgungsunternehmens nutzen und so nicht nur den Bestand sanieren, sondern die Infrastruktur gleichzeitig modernisieren.

Der Bauumfang sowie die zumutbare Belastung der Anwohner erforderten eine Aufteilung der Maßnahme über 5 Bauabschnitte (siehe Plan). In den jeweiligen Straßenzügen wurden alle Versorgungsleitungen (Strom, Gas und Wasser) saniert, modernisiert bzw. neu verlegt. Gleichzeitig wurde ein gigabitfähiges Glasfasernetz für hochwertigste Internetverbindungen mit verlegt.

 

„Wir freuen uns, die Arbeiten dank aller am Projekt Beteiligter (Herr Stefan Martin als Projektleiter der Stadtwerke, Ingenieurbüro Wörn, Firma Wiesmüller-Tiefbau, Firma JR-Rohrleitungsbau; Firma Omexom–Elektromontagen) pünktlich und im geplanten Kostenrahmen abschließen zu können“, freut sich Uwe Malach, Technischer Bereichsleiter bei den Stadtwerken. „Mit den durchgeführten Arbeiten bieten wir den Anwohnern eine sichere und störungsfreie Versorgung. Unser herzlicher Dank gilt an dieser Stelle auch allen Anwohnerinnen und Anwohnern des Gebiets für ihr Verständnis und ihre Geduld. Denn solche Bauarbeiten können nicht ohne Einschränkungen stattfinden“, so Uwe Malach weiter.

Nach der Landhaussiedlung in Maichingen war das Gebiet Lange Anwanden das zweite Projekt in dieser Dimension. Auch in der Landhaussiedlung konnten dank der Kooperation mit der Stadt Sindelfingen reparaturbedürftige Straßen und Gehwege im Vollausbau saniert werden.

Fakten zur Baumaßnahme:

Insgesamt wurden verlegt:
-    3.995 m Erdgasleitungen
-    6.515 m Stromleitungen
-    4.110 m Wasserleitungen
-    4.930 m Rohrverbände für Glasfaserkabel

Bei Rückfragen dürfen Sie sich gerne an Hr. Steffen Jatz unter 07031/6116-407 oder an Hr. Stefan Martin unter 07031/6116-402 wenden.

 

Ihr Ansprechpartner

Herr Uwe Malach

07031/6116-400

E-Mail an Herrn Malach

Auch wir verwenden Cookies um die Webseite optimal zu gestalten und kontinuierlich zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen Impressum