Störrufnummer07031/6116-222

Adresse

Stadtwerke Sindelfingen GmbH

Rosenstraße 47

71063 Sindelfingen

+49 (0) 7031 6116-0

 

 

info(at)stadtwerke-sindelfingen.de

 

Störrufnummer:

+49 (0) 7031 6116-222

 

Alle Ansprechpartner

Anfahrt

Kontaktformular

Die mit * gekennzeichneten Felder bitte ausfüllen

Adresse

Stadtwerke Sindelfingen GmbH

Rosenstraße 47

71063 Sindelfingen

+49 (0) 7031 6116-0

 

 

info(at)stadtwerke-sindelfingen.de

 

Störrufnummer:

+49 (0) 7031 6116-222

 

Alle Ansprechpartner

Anfahrt

Kontaktformular

Die mit * gekennzeichneten Felder bitte ausfüllen

Stadtwerke Sindelfingen Logo

  • Kundencenter >
  • Service >
  • News >
  • Bio-Erdgas

Noch umweltfreundlicher mit Bio-Erdgas

Seit der Inbetriebnahme der ersten Erdgastankstelle der Stadtwerke im Jahre 2004, ist der Absatz des umweltfreundlichen Treibstoffs kontinuierlich angestiegen. Aktuell entspricht der Absatz einer alternativen Menge Super Benzin von rd. 350.000 Liter pro Jahr.

Fahrzeuge, die an den beiden Erdgastankstellen der Stadtwerke Sindelfingen tanken, sind seit dem 01.01.2020  noch umweltfreundlicher unterwegs. Grund dafür ist eine 100% Bio-Erdgasversorgung unserer Tankstellen. Waren Erdgasfahrzeuge im Vergleich zu Benzin oder Diesel schon bisher deutlich ökologischer unterwegs , so wird dieser Vorteil durch unser BIO-Erdgas noch deutlich größer. Mit dem bis zu 90 % reduzierten Ausstoß an CO2 im Vergleich zu dieselbetriebenen Fahrzeugen und den geringen Emissionen an Stickoxiden und Feinstaub, ist der BIO-Erdgasantrieb mindestens genauso umweltfreundlich und zudem auch nachhaltiger als der hochgelobte Elektroantrieb.
 

Dass auch die Stadtwerke Sindelfingen klimafreundlich unterwegs sind, wurde im Herbst letzten Jahres bereits durch einen unabhängigen Gutachter mit dem Zertifikat „Nachhaltiges Mobilitäts-und Fuhrparkmanagement“ bestätigt. Von unserem 53 Fahrzeuge großen Fuhrpark fahren 49 Fahrzeuge mit einem alternativen Antrieb, wobei die meisten davon einen Erdgasantrieb haben. Das führt gerade im innerstädtischen Bereich zu deutlich reduzierten Emissionen.

 

 

Erdgas als ökologische Alternative

Ein Fahrzeug mit Erdgasantrieb kann für jeden eine sinnvolle Alternative sein. Mit zwei von den Stadtwerken betriebenen Erdgastankstellen in Sindelfingen und Grafenau sorgen wir für eine ausreichende lokale Tankstelleninfrastruktur. Mit den landesweit gut 100 und bundesweit ca. 860 Erdgastankstellen sind Sie auch bei weiten Strecken gut versorgt. Auch die Fahrzeugpalette der Hersteller wird immer größer und bietet für jeden Anwendungsfall die richtige (Fahrzeug-) Lösung.

Gerne informieren wir Sie über diese umweltfreundliche Alternative, über die Fahrzeuge und die Tankstelleninfrastruktur. Im Übrigen wird die Anschaffung eines Erdgasfahrzeuges von den Stadtwerken Sindelfingen finanziell gefördert. Informationen hierzu finden Sie auf unserer Hompage.

Ihr Ansprechpartner

Herr Uwe Malach

07031/6116-400

E-Mail an Herrn Malach

Auch wir verwenden Cookies um die Webseite optimal zu gestalten und kontinuierlich zu verbessern. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen Impressum